Philosophie

Der Tod eines Menschen, der uns lange begleitet hat, ist sehr schmerzhaft. Es ist nicht möglich, sich emotional darauf vorzubereiten, unabhängig davon, ob der Trauerfall vorhersehbar oder unvermutet eingetreten ist.

Wir wissen, dass der letzte Abschied ein wichtiger Schritt für die Bewältigung der Trauer ist. Aus diesem Grund gestalten wir jede Trauerfeier ganz individuell. Die Berücksichtigung der Wünsche der Angehörigen steht dabei für uns immer im Vordergrund. Auch für ungewöhnliche Vorschläge sind wir offen.

Trauernde brauchen Zeit und auch Raum für ihre Gefühle. Wir können ihnen zwar den Verlustschmerz nicht nehmen, aber wir werden immer alles tun, um die Hinterbliebenen zu entlasten. Die persönliche Gestaltung des Abschieds stellt wichtige Weichen für den schwierigen Weg, der ihnen nun bevorsteht.

Selbstverständlich halten wir auch für das kleinere Budget individuelle Möglichkeiten der Abschiedsgestaltung bereit.